• facebook-square
  • Flickr Black Square
  • Twitter Square
  • Pinterest Black Square

Atelierhaus Moers schreibt EINEN Atelierraum aus.


Südstraße 30, 47441 Moers.

Das Atelierhaus Moers, wurde im Jahr 2017 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, bildende Künstler zu fördern. Die Förderung umfasst die mietfreie Nutzung eines Atelierraumes, lediglich die Betriebskosten* werden von den Künstlern selbst getragen. Diese umfassen Wasser, Strom und Heizung sowie Reinigung von Flur, Bad, WC und Gemeinschaftsküche. Alle Atelierräumen verfügen über einen eigenen Wasseranschluss. Es stehen zwei WC ́s, ein Bad und eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche zur Verfügung. Zudem können Arbeitsfächen auf dem Außengelände zur Verfügung gestellt werden. Der Keller ist trocken und bietet einen Raum der als Lager genutzt werden kann. Ein weiteres Außenlager, das als Depot für Kunstwerke genutzt werden kann, ist in Planung.
Der Schnellbus SB30 hält in unmittelbarer Nähe, dieser benötigt nur wenige Minuten bis zum Duisburger Hauptbahnhof (mit Anbindung zum Fernverkehr) oder die Moerser Innenstadt. Die A40 und A57 sind direkt zu erreichen.
Um einen künstlerischen Austausch zu ermöglichen, werden die Ateliers an regionale und überregionale Künstler sowie Studierende der bildenden Kunst vergeben. Es besteht keine Altersbeschränkung.

Bewerbungsfrist: 31.03.2019

Bitte senden sie ihre Bewerbung als PDF an: info@atelierhaus-moers.de

1. künstlerischer Werdegang als Kurzvita
2. Werke / Portfolio / Ausstellungsansichten

3. zukünftige Projekte

*Betriebskosten der Räume:

Atelier 8: 64,90 € (13,25 m²)